Besetzungen was ist das ???

 

Sicher haben sie schon mal davon gehört, wenn man sagte; Der Mensch hat mehrere Gesichter .

Oder, ich fühle mich wie in einem anderen Körper.

Oder,  das wollte ich garnicht so, ich weiß nicht warum ich so reagiert habe.

Ich bin nicht mehr ich!!!!

Aber auch Kopfschmerzen, unerklärliche Müdigkeit, unkontrollierte Wutausbrüche an die sie sich im nachhinein nicht mehr daran erinnern können, viele Krankheiten führen darauf zurück und vieles mehr.......

Das alles können Anzeichen für eine Besetzung unseres Körpers sein.

Unser Körper besteht nicht nur aus dem materiellen  für uns Menschen sichtbaren Körper, sondern ist von einem unsichtbaren Energiefeld unserer Aura  und  unsere feinstofflichen Energiewirbel die Chakren umgeben. Diese sind für die meisten Menschen nicht sichtbar.  Und in diesem Energiefeld können sich fremde Energien andocken,aufhalten. Kleine saugende Vampire, so sehen einige auch aus . Besonders anfällig sind wir, wenn unser Energiefeld ,Aura  unser Immunsystem geschwächt ist, z.b.  durch Drogen , vermehrtem Alkohol  oder Medikamentenmissbrauch, Krankheit, eine ungesunde Lebensweise. Aber auch unerfahrene, neugierige  Menschen , die zb. durch Gläserrücken, Kerzenausblasen die Geister rufen  und sich garnicht bewußt sind   was das für Folgen haben kann. 

Oder Sie haben ein selbstzerstörerisches Verhalten , oder ein Schockerlebnis nach dem Tod eines Angehörigen, unerklärliche Gefühlsausbrüche, sie wurden als Kind mißbraucht oder hören sogar Stimmen.

Unsere schützende Hülle wird porös, dann haben sie leichtes Spiel uns zu besetzen.

Aber auch unser negatives Umfeld oder ebensolche Gedankengänge,  Seelen Verstorbener die aus verschiedenen Gründen noch an ein spezielles Energiefeld gebunden sind, Seelen mit Machtgelüsten oder Schuldgefühlen, ganz einfach Seelen die noch Aufgaben hier zu erledigen haben,  oder Seelen von Verstorbenen von dehnen wir uns nicht lösen konnten. Kraftraubende Energien aus vielen Inkarnationen oder Dimensionen .

 

Es gibt  Besetzer die man kaum spürt, weil sie viel schlafen und trotzdem belasten sie uneren Körper durch raubenede Energien von dehnen sie sich ernähren, unserem Lebenssaft.

All diese negativen Energien können sich an unserem Körper andocken, saugen von unserer Energie und Kraft, dadurch können wir krank,  schlapp, müde werden ,  wir sind gereizt, Depressionen, Stimmungsschwankungen, Konzentrazionsschwäche , Atemnot, Nervenleiden   und vieles mehr.........können unseren Körper so negativ beeinflussen und schwächen.

zb. Ein erdgebundenes Wesen , welches zu Lebzeiten an Alkoholsucht litt und darauf  auch als  erdgebundene Seele nicht verzichten möchte, sucht sich wieder einen Menschen als Wirt, mit gleichen Problemen , dockt sich an und stachelt ihn zu vermehrtem Alkoholkonsum auf.

Oder eine eifersüchtige Frau kann auch nach ihrem Tod dem verbleibenden Partner zu schaffen machen, damit er keine Beziehung mehr eingehen, aufbauen  kann und immer wieder daran scheitert.

Unsere Verhaltensweisen können sich  durch eine Besetzung ändern, wir sind nicht mehr wir , wir reagieren anders wenn wir einen Besetzer in unserem Energiefeld haben. Es können aber auch mehrere Besetzer sein auch negative  Tierseelen können uns beeinträchtigen.

Diese saugenden Energien   können von unterschiedlicher Energie und Gestalt sein. Seelen aus den verschiedenen Ebenen, kreisförmige, wurmartige , stachelige, kratzende, picksende bis hin zu Dämonen aus den dunkelsten Ebenen.

Bei meiner Reinigung, nehme ich Kontakt zu diesen Wesen auf. Doch bevor ich den Kontakt herstelle , reinige und schütze  ich mich selbst, schaffe mir einen heiligen Raum in dem ich sicher bin. Den diese besitzergreifenden Wesen, Energien  sind nicht zu unterschätzen und können uns soweit schaden das wir selbst krank  werden  und darauf warten viele,  um uns in die unteren Dimensionen zu locken, den auch sie wollen weiterleben . So wie es die lichtvolle Welt gibt, gibt es auch die dunkle Welt. Feinfüllige Menschen spüren wie auch die dunkle Seite immer wieder an uns zehrt um uns in diese  dunkle Ebene zu ziehen. 

Viele erscheinen bei meiner Kontaktaufnahme auch sofort, manchmal ängstlich, weil sie garnicht wissen, was auf sie zukommt. Wieder andere Wesen spüren das sie erlöst werden, warten schon darauf das ich sie mit Hilfe der Erzengel erlöse.

Manche suchen sofort ein Gespräch, andere wieder nicht.

Auch diese Wesen leben , wie alles andere, jeder Wassertropfen, jedes Sandkorn  auch lebt. Wesen die wir selbst erschaffen haben,auch sie haben wir mit Liebe ,Achtung und Respekt  zu behandeln, jedoch mit Entschlossenheit signalisiere ich ihnen  die Erlösung bzw. ihre weitere Entwicklungstufe anzunehmen und sie in dem betreffenden Körper aufzulösen bzw. ich führe sie mit Hilfe der Engel ins Licht. Manche sausen sehr schnell ins Licht, schauen sich noch mal um, als wenn sie sich bedanken wollten. Auch diese saugenden Energien sehnen sich nach Licht und Liebe.

Aber es gibt auch negative Energien die uns nicht verlassen möchten, doch die meisten warten schon darauf  um endlich aus ihrer Dunkelheit befreit und erlöst zu werden, da auch sie sich weiter entwickeln möchten.

Die BEDINGUNGSLOSE LIEBE, sich selbst zu lieben unseren Körper zu lieben . Jeden Menschen so anzunehmen wie er ist, ohne Vorurteile, den wir kennen ja die Aufgaben  des anderen nicht, um so weniger Angriffsfläche für negative Energien zu haben.

 

 

 

 

 

 

 

                     

Besucher gesamt: 48810
Besucher Gestern: 55
Besucher Heute: 20